Aus dem Dekanat

Wie in der gesamten Landeskirche werden auch für unsere Kirchengemeinden, Einrichtungen usw. Schutzkonzepte erstellt, um vor sexualisierter Gewalt zu schützen bzw. Leitfäden für den Umgang zu erstellen.

Wir laden herzlich mit ein zum Schwanbergtag am 21. Juli 2024 mit Gottesdienst und Tag der offenen Tür.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst im Schlosshof, die Predigt hält Dr. Jürgen Körnlein, Stadtdekan Nürnberg. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Posaunenchor mit Dekanatskantor Martin Blaufelder sowie vom Projektchor Mainbernheim mit Thomas Jäger. Im Anschluss daran sind Verpflegung und Getränke im Schlosshof zu bekommen.

Gottes Königskinder - stehen für Menschenwürde

Herzliche Einladung zur Vernissage der Ausstellung am Sonntag, 21. Juli 2024 um 17 Uhr in der Franziskanerkirche, Herrngasse  Rothenburg.

 
Skulpturen mit Botschaft: Jedem Menschen wohnt eine königliche Würde inne.

Der katholische Diakon Ralf Knoblauch aus Bonn erschafft seit Jahren für Menschen in schwierigen Lebenslagen Könige und Königinnen aus Holz. Die kleinen Figuren sollen ihnen dabei helfen, die eigene königliche Würde neu wahrzunehmen.

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe

(1. Korinther 16,14)

Lieber Paulus,

da hast du ja einen schönen Satz an den Schluss deines Briefes an die Gemeinde in Korinth geschrieben. Sie werden damals genauso erfreut und zustimmend genickt haben wie heutige Leser und Leserinnen zustimmend nicken. Alles mit Liebe tun – das versteht jeder und findet auch jeder gut.

Nächste Veranstaltungen